Sie sind hier: Aktuelles
vorige Nachrichtnächste Nachricht

Benefiz-Verkauf auf dem Opernplatz

11.12.2014

Lorenz: Die Drei vom Keksstand mit Herz für Kinder

Hannover. Am Nikolaustag geht es um Süßes. So auch für den CDU Bundestagsabgeordneten Wilfried Lorenz, den Ratsherrn Jens-Michael Emmelmann (CDU) und den Stadtwerke-Vorstandsvorsitzenden Michael Feist am vergangenen Samstag. Gemeinsam waren sie die 'Drei vom Keksstand' beim traditionellen Bahlsen Benefiz-Verkauf auf dem Opernplatz. Ein gut gelauntes Team, das schnell mit den Passanten ins Gespräch kam und mit rekordverdächtiger Verkaufsgeschwindigkeit so manchem Marktprofi in nichts nachstand. Schnell gingen die prall gefüllten Tüten mit Weihnachtsgebäck zu je fünf Euro über den Ladentisch.
Die Hannoveraner kennen die Aktion schon lange und haben Freude an ihr. Der Erlös kommt auch in diesem Jahr der Aktion 'Ein Herz für Kinder' zugute. "Ein gutes Gefühl zu sehen, dass so viele Hannoveraner und Hannoveranerinnen bereit sind, den Kindern in unserer Stadt zu helfen. Für Sie gab es dafür eine Keks-Überraschungstüte. So hatten alle etwas von dieser schönen Aktion", freut sich Lorenz. Wie Stadtwerkechef Feist ist auch er nicht zum ersten Mal für den guten Zweck auf den Opernplatz gekommen. "Zum dritten oder vierten Mal machen wir das", sagt Feist. Und Ratspolitiker Emmelmann ergänzt: "Ich werde weiterhin dabei sein. Das letzte Mal habe ich 65 Kekstüten in 90 Minuten verkauft. Diese Marke wollen wir heute überbieten."
Die 65erMarke übertraf das Trio trotz eisiger Temperaturen bei weitem - unterstützt durch viele andere Prominente aus Politik, Verwaltung, Kultur und Sport. Nach dem Motto 'Darf's ein bisschen mehr sein' machten sie den diesjährigen Benefizverkauf zu einem vollen Erfolg. 2015 möchte Wilfried Lorenz wieder dabei sein. Mit den Herren Feist und Emmelmann wird er rechtzeitig Kontakt aufnehmen... - Hier geht es zurück

Facebook asjdib CDU Hannover Stadt XHTML 1.0 Validierung

© Wilfried Lorenz 2013 -2014 - http://www.lorenz-cdu.de