Sie sind hier: Aktuelles
vorige Nachrichtnächste Nachricht

Bericht aus Berlin und Hannover

09.09.2016

Team Lorenz im Kommunalwahlkampf

Zum Endspurt am 10. September

---Neuigkeiten---Neuigkeiten------Neuigkeiten---Neuigkeiten------Neuigkeiten---Neuigkeiten

Infostand in Bothfeld

Infostand in Mitte

Zentraler Stand des Kreisverbandes

Infostand am Marktkauf Vahrenwald

---Neuigkeiten---Neuigkeiten------Neuigkeiten---Neuigkeiten------Neuigkeiten---Neuigkeiten


Die wichtigste Mahlzeit am Tag - Bundeswehrthemen zum Frühstück

Unter dem Titel "Die Bundeswehr - in der Region Hannover und in der Welt" hatte der Sektionsvorstand Hannover des Wirtschaftsrates Niedersachsen am 10. August zum Unternehmerfrühstück eingeladen. Während zahlreiche Gäste ein herzhaftes Frühstück genossen, sorgte ich für den inhaltlichen Einstieg. Die sicherheitspolitischen Entwicklungen an der Ostgrenze der NATO, in Syrien, Irak und Afrika waren die zentralen Themen. Die Notwendigkeit von Einsätzen der Bundeswehr im Rahmen von NATO und EU, wurden intensiv diskutiert. Die Personallage - bei Bundeswehr und Wirtschaft ähnlicher - Fachkräftemangel, war die zweite spannende Fragestellung.


Eröffnung und Einweihung des FORUM St. Joseph

"Du, in St. Joseph ist ein Kindergarten, geh da mal hin." Für den 19. August hatten Pfarrer Heinrich Plochg und Dr. Paul Sander, Stellvertretender Vorsitzender im Pastorialrat, eine Einladung zur Eröffnung und Einweihung des FORUM St. Joseph ausgesprochen. Diese bildete den Auftakt zu einer dreitägigen Festveranstaltung mit diversen verdienten Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sowie den Gemeindemitgliedern und Eltern der Kitakinder. Neben Christian Wulff, Bundespräsident a.D., der den Festvortrag "Mitten im Leben" zum Programm beisteuerte, fanden sich auch Martin Kind, Präsident von Hannover 96, Propst Martin Tenge und Bürgermeisterin Regine Kramarek. Zum insgesamt drei Tage umfassenden Programm gehörten ein Konzert am Folgetag und ein Festgottesdienst sowie Musikdarbietung, Spiele und Kulinarisches. Ich für meinen Teil bin sehr gerne hingegangen!
160909-Einweihung-FORUM-St-Joseph-01.jpg
Bundespräsident a.D. Christian Wulf,Wilfried Lorenz MdB

160909-Einweihung-FORUM-St-Joseph-02.jpg
Rosemarie Lorenz, Pfarrer Heinrich Plochg,Wilfried Lorenz MdB

160909-Einweihung-FORUM-St-Joseph-03.jpg
Steven Cherundolo, Wilfried Lorenz MdB, Altin Lala




Ein Fest fürs Leben auf dem Trammplatz

Am 27. August besuchte ich ein buntes Fest - das Fest der Kulturen auf dem Trammplatz vor der Kulisse des einzigartigen Neuen Rathauses. Dazu hatten sich bei Musik, Tanz, Kunsthandwerk und köstlichem Essen aus aller Welt Groß und Klein eingefunden. Auch die Ratsfraktionen waren vertreten, um vor den bevorstehenden Wahlen ihre politischen Positionen zu erklären. Als scheidendes Ratsmitglied habe ich unseren Stand vor Ort natürlich mit aller Kraft unterstützt. Das fantastische Wetter sorgte für reges Treiben auf dem Platz und das Programm wurde, wie in jedem Jahr, sehr gut angenommen.
160909-Fest-der-Kulturen-01.jpg
Ukrainischer Verein in Niedersachsen e.V.

160909-Fest-der-Kulturen-02.jpg
Ratsfrau Stefanie Matz, Wilfried Lorenz MdB, Präsidentin des Niedersächsischen Leichtathletikverbandes Rita Girschikosky,Ratsherr Thomas Klapproth

160909-Fest-der-Kulturen-03.jpg
Ratsherr Thomas Klapproth, Wilfried Lorenz MdB, Ratsfrau Stefanie Matz, Ratsherr Dieter Küsner



'Kleines Fest im kleinen Garten' im Albertinum in der List

Am 27. August war ich nachmittags zu Gast beim 2. Lister Gartenfestival in der Gartenanlage des Albertinum Seniorenwohnstift, zu dem über 2.000 Besucherinnen und Besucher erwartet wurden. Ich hatte Gelegenheit an die vielen Gäste ein Grußwort zu richten. Seit 30 Jahren gilt im Albertinum das Motto: "Bei uns sind Sie stets gut behütet". Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei diesem kleinen Fest im kleinen Garten tatsächlich genau dieses Gefühl hatte.
160909-Lister-Gartenfest.jpg
Wilfried Lorenz MdB und Stiftleiterin Albertinum Martina Pluschke



Gut Schuss in Vinnhorst

Das mehrtägige Volks- und Schützenfest Vinnhorst am 2. September war eine weitere Festveranstaltung für die ganze Familie. Es ist fester Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens in der Stadtteilgemeinschaft. Schützenschwester und -brüder, Bürgerinnen und Bürger aller Altersklassen erfreuen sich in jedem Jahr an Festbuden, Fahrgeschäften, Geselligkeit und Tanz. Zu diesen Veranstaltungen kommen sogar Gäste von weit her, weit über Vinnhorst hinaus. Diesmal unter neuer Ägide: Herrman Heidekorn IV hat das Amt des 1. Vorsitzenden übernommen. Die heißen Tage bildeten die perfekte Atmosphäre für den krönenden Abschluss - den Schützenausmarsch, der nicht nur feste Tradition, sondern auch ein besonderer Höhepunkt des Vinnhorster Schützenfestes ist.
160909-Schuetzenfest-Vinnhorst-01.jpg
Ratsherr Thomas Klapproth, Angelika Jagemann, Wilfried Lorenz MdB, Hermann Heidekorn IV

160909-Schuetzenfest-Vinnhorst-02.jpg
Wilfried Lorenz MdB, Hermann Heidekorn IV



Stimmung im Stadtteil Vahrenwald

Gastgeber des Stadtteilfestes auf dem Jahnplatz am 3. September war der Spar- und Bauverein. Anwohner und Bürger aus ganz Hannover feierten an diesem Samstag gemeinsam. Mein Team und ich packten kräftig mit an. Bei strahlend blauem Himmel über dem Jahnplatz kam ich in meinem Grußwort zu einem ernsten Thema: Wo wollen Populisten unsere Gesellschaft hinführen? Und wie wichtig ist daher die Teilnahme an der Kommunalwahl am 11. September!
160909-Rede-auf-Jahnplatzfest.jpg
Wilfried Lorenz MdB mit dem Team Vahrenwald-List



Diskussion beim Wirtschaftsrat derCDU e.V. am 10. August

160909-Diskussion-Wirtschaftsrat-CDU.jpg
Geschäftsführer des Landesverbandes Wirtschaftsrat der CDU e.V. NiedersachsenJan Christian Janßen, Wilfried Lorenz MdB, Sektionssprecher im Wirtschaftsrat der CDU e.V. Hannover Marius-Quintus Jäger



Feierliches Gelöbnis in der Schule für Feldjäger und Stabsdienst der Bundeswehr im Sahlkamp am 11. August

160909-feierliches-Geloebnis-Sahlkamp.jpg
Wilfried Lorenz MdB bei der Gratulation nach Ablegen des feierlichen Gelöbnisses



Am Infostand beim Marktkauf Vahrenwald am 20. August

160909-CDU-Kommunalwahlkampf-Vahrenwald-01.jpg
Beate Flath, Ulrich Janke, Sebastian Marski, Lars Pohl, Renate Pohl



Am Infostand auf dem Jahnplatz Vahrenwald am 24. August

160909-CDU-Kommunalwahlkampf-Vahrenwald-02.jpg
Ulrich Janke, Beate Flath, Anne Wojke, Renate Pohl, Wilfried Lorenz MdB

160909-CDU-Kommunalwahlkampf-Vahrenwald-03.jpg
Wilfried Lorenz MdB im Gespräch



Vortrag beim Verband der Beamten in der Bundeswehr e.V. am 24. August

160909-Berufsverband-Beamte-Bundeswehr.jpg
Bundesvorsitzender- Verband der Beamten der Bundeswehr Wolfram Kamm, Wilfried Lorenz MdB, Jörg Herzog



Marathonlauf Werkheim e.V. in Vahrenwald am 26. August

160909-Marathon-01.jpg
Wilfried Lorenz Mdb bei der Begrüßung der Läufer im Ziel

160909-Marathon-02.jpg
Wilfried Lorenz MdB als Vorsitzender des Vahrenwalder Wirtschaftsforums e.V. mit dem Kinderorchester Musikpatenschaft MuPa, Freizeitheim Vahrenwald



125 Jahre "Fortuna Sachsenroß" in Bothfeld-Vahrenheide am 27. August

160909-125-Jahre-Fortuna-Sachsenross.jpg
125 Jahre "Fortuna Sachsenroß" in Bothfeld-Vahrenheide am 27. August



Gespräche beim Fest der IGS in Stöcken am 3. September

160909-IGS-Fest-am-03-September.jpg
Wilfried Lorenz MdB, Philipp Ruppert

160909-IGS-Fest-am-03-September-02.jpg
Artur Lechtcyner, Ratsfrau Georgia Jeschke,Wilfried Lorenz MdB, Ulrich Janke



Infostand auf dem Jahnplatz am 31. August

160909-Infostand-CDU-Vahrenwald-List.jpg
Beide Spitzenkandidaten für Vahrenwald im Rat der Stadt Hannover Sebastian Marski, Beate Flath, Rosemarie Lorenz



Wahlkampf in Vahrenheide am 2. September

160909-Wahlkampf-.jpg
Wilfried Lorenz MdB mit dem Team im Strategiegespräch



Infostand in Bothfeld am 3. September

160909-CDU-Infostand-Bothfeld.jpg
Kevin Kratzsch, Wilfried Lorenz MdB,Ratsfrau Jutta Barth, Ratsherr Jens Michael Emmelmann, Ulrich Janke



Bericht aus Berlin

OSZE- Treffen mit der Staatssekretärin im Außenministerium Sloweniens

Meine Unterstützung des Kommunal-wahlkampfes unterbrach ich am 31. August, um dem slowenischen Auftakt zum informellen OSZE- Ministerrat in Potsdam in der Residenz der slowenischen Botschafterin in Deutschland beizuwohnen. Gemeinsam mit der slowenischen Staatssekretärin Damjana Pecnik und Ihrer Exzellenz der Botschafterin Kos Marko tauschten wir uns über sicherheitspolitische Belange aus. Ein weiterer Schwerpunkt des Gespräches waren die künftigen Anforderungen an Europa mit Blick auf Migration, bei denen insbesondere Slowenien eine essentielle Rolle spielen wird.
160909-Bild-Staatssekretaerin-Slowenien.jpg
Staatssekretärin des Slowenischen Außenministers Darja Bavdaz Kuret, Wilfried Lorenz MdB

- Hier geht es zurück

Facebook asjdib CDU Hannover Stadt XHTML 1.0 Validierung

© Wilfried Lorenz 2013 -2014 - http://www.lorenz-cdu.de