Sie sind hier: Aktuelles > Pressemitteillungen
vorige Nachrichtnächste Nachricht

PRESSEMITTEILUNG

05.05.2014

Lorenz: Jetzt für Parlamentarisches Patenschaftsprogramm bewerben

Berlin. „Ein Jahr an einer High School oder einem Community College plus Betriebspraktikum in den Vereinigten. Staaten - wer das möchte, sollte sich jetzt für das Parlamentarische Patenschaftsprogramm bewerben“, rät der CDU-Bundestagsabgeordnete Wilfried Lorenz aus Hannover.

„"Alle Bewerber, die in die Vorauswahl kommen, lade ich im Herbst in mein Wahlkreisbüro ein, um persönlich ins Gespräch zu kommen. Erst danach werde ich meine Entscheidung treffen, wen ich für ein Stipendium empfehle. Die Stipendiaten sind Botschafter Hannovers und der Bundesrepublik. Deshalb schaue ich nicht nur auf Noten und Lebensläufe, sondern möchte die jungen Menschen dahinter kennenlernen“, betont Lorenz.

Seit 1983 vergeben der Deutsche Bundestag und der US-Kongress Stipendien im Rahmen des Austauschprogramms, das deutschen und amerikanischen Jugendlichen einen einjährigen Aufenthalt im jeweils anderen Land ermöglicht. Auch bekannt unter dem Kürzel ,PPP'. Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler im Alter von 15 bis 17 Jahren sowie junge Berufstätige bis 24 Jahren. Die Stipendiaten wohnen in Gastfamilien.

Anmeldeschluss für 2015/2016 ist der 27. Juni 2014.

Weitere Informationen und online-Bewerbung unter:

link... Zur Webseite des Bundestages.

Meldung vom 05.05.2014 Pressemitteilung als Download

- Hier geht es zurück

Facebook asjdib CDU Hannover Stadt XHTML 1.0 Validierung

© Wilfried Lorenz 2013 -2014 - http://www.lorenz-cdu.de